Dritte Melodien-Sammlung zum Vollständigen Gesangbuche für Freymaurer (1814)

Le troisième volume de l'Auswahl von Maurer Gesängen entrepris par Böheim en 1798 est paru seulement en 1814, sous le titre Dritte Melodien-Sammlung zum Vollständigen Gesangbuche für Freymaurer. Il est dû à Maurer. Ce volume a été rendu disponible sur le web.

On en trouvera la table ci-dessous.

 

INCIPIT / (TITRE) Compositeur Poète

1

Am klaren Bach im Wiesenthale 

F. Hurka

 A. Hartung.

2

Auf der Bahn des Lebens 

J. P. Schmidt 

 

3

Aus der Quelle deines Ueberflusses

J. A. Gürlich 

 

4

Bei dem Klange süsser Lieder

J. P. Schmidt 

A. Hartung.

5

Bewegt durch süsse Freuden

W. F. E. Bach 

A. Hartung.

6

Brüder dieser Tafelrunde

Beczwarzowsky 

A. Hartung.

7

Dass wir mit Brüder theilen

G. A. Schneider 

K. Stein.

8

Der Erde Kreislauf ist vollbracht! 

L. Hellwig 

Colberg.

9

Die Blüthen der Schönheit und Jugend

 C. Fr. Zelter 

A. Hartung.

10

Die Erde lasst wanken

J. P. Schmidt 

 

11

Du ringst o Mensch vergebens 

Beczwarzowsky 

 

12

Ergreifet die Gläser und klinget

A. J. H. Leib

A. Hartung.

12

"

Beczwarzowsky 

A. Hartung.

13

Es rauschet der fluthende Zeitenstrom 

J. P. Schmidt 

K. Hahn.

14

Es reden und träumen die Menschen 

J. P. Schmidt 

Fr. Schiller.

15

Es sammelt sich von fern und nach 

von Olivier 

Colberg.

16

Es tön' auf Mannerlippen 

J. A. Ambrosch 

Tilly.

17

Hat euch Speis' und Trank erquikket 

 J. K. Kaufmann 

 

17

"

L. Hellwig 

 

18

Hört Brüder die Zeit ist ein Becher 

C. Fr. Zelter 

A. Blumauer.

18a

Im dichten Nebel wanken

F. L. Seidel 

Eckard.

19

Im Herzen wohnt der Freundschaft 

G. A. Schneider 

Schmidt.

20

Im Kreise froher mäss'ger Zecher 

 

Zschokke.

21

Im Mauerkreise stimmet an

J. K. Ambrosch 

J. H. Voss.

22

Im Weine wie das Sprichtwort sagt 

J. K. Ambrosch 

Meissner.

23

Lächle sanft auf uns hernieder 

L. Hellwig 

J. C. N. Hecker.

23

"

J. K. Ambrosch 

J. C. N. Hecker.

24

Lasst uns dies Fest beschliessen 

J. P. Schmidt 

 

25

Lasst uns hier der Herde Güter nützen 

J. K. Kaufmann 

Hubert.

26

Leben ist schön!

J. K. Ambrosch 

Spieker.

27

Maurer singt ein Jubellied 

G. A. Schneider 

J. C. N. Necker.

28

Nicht bloss für diese Lebenszeit 

J. K. Ambrosch 

 

29

O Preise heil'ger Jubelsang! 

 Hausmann 

C. B...n.

30

O selig wer mit frommen Herzen 

Beczwarzowsky 

Colberg.

31

Seh't der Lenz entflieht 

W. F. E. Bach

  A. Hartung.

32

Stimmt an mit hellen hohen Klang 

J. P. Schmidt 

M. Claudius.

33

Vergesset Brüder Eure Leiden 

J. K. Kaufmann

  A. Hartung.

33a

Verkünde Gesang nach maurer'scher Weise 

G. A. Schneider 

A. Hartung.

34

Was, was ist des Maurers Ziel?

L. v. Beethoven 

[Fr. G. Wegeler].

35

Weg mit den Grillen und Sorgen!

Beczwarzwosky 

 

36

Wenn in dem buntgemischten Kreise

J. K. Kaufmann 

A. Hartung.

37

Wer echte Freundschaft fühlt und kennt

 J. A. Gürrlich 

B. H. Schmidt.

38

Wer sich freut thut wohl daran

J. K. Kaufmann

  Langbein.

39

Wer schöpfet im Mittag des Lebens 

 

  B. H. Schmidt.

40

Wir trinken froh mit raschen Zügen

von Olivier 

Eckart

41

Wohl wohl dem Mann der mit dem Loos

F. L. Seidel 

 

42

Bermherzig ist der Herr und milde 

C. F. Rungenhagen 

 

43

Der wonnige Lenz entflieht 

C. Fr. Zelter 

A. Hartung

44

Ein Genius nur waltet 

C. G. Clemens

A. Hartung

45

Es rinnet dahin sogeschwätzig und leicht 

J. P. Schmidt

 K. Hahn

46

Freude! Schwester edlen Seelen 

G. B. Rössler 

 

47

Lasst am heut'gen Tage nur den Bund erneun

B. A. Weber

Hubert

48

Sie fliehen schnell di Stunde 

 

 

49

Auf! bis die letzte Stunde 

 

 

50

Was ist der Mensch? 

J. H. Leib 

A. Blumauer

ANHANG 

1

In die Unendlichkeit hinaus (Bundeslied) 

J. P. Schmidt

Löst

2

Am fernen rauhen Meerestraude (Bundeslied am Johannis-Feste)

J. P. Schmidt

A. Hartung

ZWEI VIERSTIMMIGE LIEDER 

1

Was frag'ich viel nach Geld und Gut (Zufriedenheit) 

L. v. Call 

 

2

Ihr bangen Sorgen weicht von mir (Frölichkeit) 

L. v. Call 

 

Retour au sommaire des chansonniers germanophones du XVIIIe :

Retour au sommaire du site: